Be the change - Recovr-Clothing

Be the change

Hey Leute, würdet ihr euch als bewusste Menschen beschreiben?

Oder vielleicht sogar als jemand der auf die Umwelt achtet?

Esst ihr vielleicht weniger oder gar kein Fleisch?

Dann schaut jetzt mal an euch runter. Welche Produkte tragt ihr an eurem Körper? Und vor allem aus welchen Stoffen und von welchen Firmen sind die Produkte?

Egal wo wir hinschauen, meistens finden wir schnell irgendwo Fast Fashion oder Produkte einer Marke die Entweder sozial oder klimaschädlich sind. Doch darin liegt nicht allein das Problem. Das Problem liegt darin, dass wir es so hinnehmen, und zwar aus einem einfachen Grund. Bequemlichkeit. Der Mensch sucht schon immer den einfachsten Weg, um seine Ziele möglichst zu seinem Vorteil und mit so wenig Aufwand wie möglich zu erreichen. Das kann man ihm aber gar nicht vorwerfen, es liegt in unserer Natur.

Deswegen ist es oft gar nicht so einfach Klimafreundlich zu leben.

Aber wir haben natürlich eine Lösung. Ihr braucht nur 10 Minuten und könnt damit einen großen Impact schaffen. Macht euch einen Klima-Plan!

Hört sich komplizierter an als es ist. Aber eigentlich ist es ziemlich einfach.

Schreibt am besten zuerst Bereiche auf, die im Täglichen Konsum immer wieder auftreten. Z.B Kleidung, Lebensmittel, Verkehr und so weiter.

Dann überlegt ihr euch wo ihr bisher die Lebensmittel, Kleidung und so weiter gekauft habt und ob das Preislich und sozial bzw. Klimatechnisch vorteilhaft ist.

Wenn ja: Top, gibt 100 Karma Punkte du Streber

Wenn nein: Dann schau nach Alternativen. Wenn du dir einmal die Arbeit gemacht hast ist es später viel weniger Aufwand und du musst dir nicht jedes Mal das Etikett oder Label durchlesen. Natürlich sind wir für dich da. Du kannst dir ganz einfach die Übersicht und eine Liste Nachhaltiger Marken hier Downloaden oder ausdrucken!

 

Viel Spaß mit deinen Karma Punkten

 

Dein Recovr Team